Marmor Effekt Spachteln

Marmor Effekt Spachteln

Marmor-Effekt mit Mikrozement selber machen.

So spachteln Sie Microzement  mit Marmor-Effekt:

Mikrozement ist ein vielseitiges Material, das sich für die Gestaltung von Wänden, Böden und anderen Oberflächen eignet. Wer sich für Mikrozement interessiert, stellt sich oft die Frage, ob man das Material auch selbst spachteln kann.

Die Antwort lautet: Ja, das ist möglich. Allerdings ist es wichtig, sich vorher ein wenig mit dem Material und der Verarbeitung vertraut zu machen.

Was ist Mikrozement?

Mikrozement ist ein flüssiger Zementmörtel, der aus Zement, Sand, Pigmenten und anderen Zuschlagstoffen besteht. Er hat eine feine Körnung von nur 1 bis 2 mm und lässt sich daher sehr dünn auftragen.

Um Mikrozement selbst spachteln zu können, benötigen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick: Das Spachteln von Mikrozement erfordert ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick. Sie sollten in der Lage sein, mit Spachteln und anderen Werkzeugen umzugehen.
  • Grundkenntnisse im Bereich Baumaterialien: Sie sollten sich mit den Eigenschaften von Baumaterialien auskennen, um die richtige Verarbeitung von Mikrozement sicherzustellen.
  • Zeit und Geduld: Das Spachteln von Mikrozement ist ein zeitaufwändiger Prozess. Sie sollten sich daher ausreichend Zeit nehmen, um das Material sorgfältig aufzutragen.

Sie haben tolle Mikrozement Wände oder Böden mit Marmor Effekt gesehen und möchte das auch?

Keine Microzement Wand oder Boden z.B. im Bad ist wie die andere !

Mikrozement Wände & Böden in Bäder sind individuelle Kunstwerke. Das liegt daran, dass Mikrozement ein sehr vielseitiges Material ist, das sich in unzähligen Farben und Mustern gestalten lässt.

 

EINE GENAU ANLEITUNG IST AKTUELL NOCH IN ARBEIT

WIR BITTEN SIE UM ETWAS GEDULD

 

 

 

 

Zurück zum Blog