Ist ein fugenloses Bad wirklich teurer? Kosten & Vorteile im Überblick

Ist ein Fugenloses Bad teurer als Fliesen?

Vor allem bei den Kosten für die Umsetzung durch einen Fachbetrieb gibt es erhebliche Unterschiede zu einem gefliesten Badezimmer. Während du für das Verfliesen etwa 75 Euro pro Quadratmeter an Handwerkerkosten einplanen solltest, sind es beim Verlegen der fugenlosen Materialien circa 150 Euro pro Quadratmeter.

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.