Gesundheitliche Auswirkungen von Mikrozement: Was Sie wissen müssen

Ist Mikrozement gesundheitsschädlich ?

Das Material selbst beinhaltet keine schädlichen oder toxischen Stoffe und ist nicht gesundheitsschädlich. Allerdings ist beim Schleifen und Polieren des Mikrozements Vorsicht geboten. Durch die dabei entstehenden Feinstaubpartikel kann es zu Atemwegsreizungen kommen. Daher empfiehlt sich eine Maske für den Schutz der Atemwege.

Zu beachten ist auch, dass bei einer unzureichenden Absaugung des Staubs beim Schleifen und Polieren, der Feinstaub in der Luft bleibt und damit das Raumklima beeinträchtigt sowie mögliche gesundheitliche Risiken erhöht. Deshalb sollte während der Verarbeitung eine adäquate Staubbeseitigung gewährleistet und Räume gut belüftet werden.

Weiterhin ist darauf zu achten, dass bei der Verarbeitung von Mikrozement die obligatorischen Schutzbekleidungen getragen werden. Dies umfasst Handschuhe, spezielle Schutzkleidung wie Overall oder langärmlige Shirts und ggf. Schutzbrillen.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.